NEWS

Institut für Diabetes Karlsburg einer der Sieger der Diabetes Charity Gala 2016
Die Sicherung einer guten medizinischen Versorgung gerade in ländlichen Regionen ist eine der größten Herausforderungen der Gesundheitssysteme in den nächsten Jahren. Aus diesem Grund hat das Diabetes-Institut „Gerhardt Katsch“ Karlsburg telemedizinische Systeme entwickeln, die dem behandelnden Arzt bei seinen Therapieentscheidungen unterstützen...
weiterlesen »

„Aus Punkten Kurven machen“
Richtungsweisendes Telemedizinprojekt mit KADIS® und dem GlucoCheck GOLD von aktivmed...
weiterlesen »


 

Über KADIS®

Karlsburger Diabetes-Management System KADIS

Das Karlsburger Diabetes-Management System KADIS® ist ein Computerprogramm zur schnellen und sicheren Prüfung von individuellen Therapieoptionen zur bestmöglichen Überwindung der bei einem Patienten aufgedeckten Schwachstellen in seiner Stoffwechselführung anhand der Simulation des zu erwartenden Blutzuckerverlaufs. Ausgehend von den Praxisleitlinien der Deutschen Diabetes-Gesellschaft können unterschiedliche Therapieoptionen durch Variation von:

  • Insulintherapie (Dosis, Zeit, Art)
  • Oraler Antidiabetika (Dosis, Zeit, Art)
  • Bewegung (Intensität, Zeit, Dauer)
  • Nahrung (Menge Broteinheiten, Zeit, Art)

getestet werden.

Die Projektgemeinschaft TeleDIAB® am Institut für Diabetes »Gerhardt Katsch« Karlsburg hat das weltweit einzigartige interaktive Simulationsprogramm KADIS® in jahrzehntelanger Forschungsarbeit entwickelt. KADIS® wird seit 2006 im Rahmen der Integrierten Versorgung erfolgreich eingesetzt. Das Programm ermöglicht anhand von kontinuierlich gemessenen Glukosetagesspiegeln sowie Selbstkontrolldaten eine wissensbasierte Ableitung von individuell zugeschnittenen Empfehlungen zur Optimierung der täglichen Stoffwechselführung eines Patienten unter Alltagsbedingungen herzuleiten und zu bestimmen.

Mit KADIS® steht somit ein derzeit in seiner Art einzigartiges Programm zur Verfügung, dessen vorteilhafte Anwendung zur nachhaltigen Verbesserung der Diabetikerversorgung bereits in beeindruckender Weise aufgezeigt wurde.
In kontrollierten Outcome-Studien konnte überzeugend nachgewiesen werden, dass sich die Stoffwechselführung sowohl bei Betroffenen mit Typ-1- als auch mit Typ-2-Diabetes innerhalb weniger Monate signifikant verbessert, wenn KADIS® in den Betreuungsprozess einbezogen wird.
Das Projekt wurde im Jahr 2008 mit dem Karl Storz Innovationspreis Telemedizin der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin ausgezeichnet.